Mersch

tock tock

17 octobre
Mierscher Kulturhaus | À 11h & 15h | Sans paroles | De 3 à 6 ans | A RESERVER |

Annick Pütz, Piera Jovic
Ein kleines Wunderland

Eine Tänzerin nimmt ihr junges Publikum mit auf eine Entdeckungsreise der Sinne. Auf der spielerisch gestalteten Bühne erfühlt sie die Materialität der Gegen-stände und findet zu einem sensiblen Umgang mit ihnen. Die Musik nimmt ihre Bewegungen auf, spiegelt sie zurück – langsam entsteht eine verzauberte Welt der Sinnlichkeit.

Proposé dans le cadre du programme CAKU (CAPE Ettelbruck & Mierscher Kulturhaus). Jonglage, théâtre, danse, musique et marionnettes sont au rendez-vous.

Infos: caku.lu
Réservation: par tél. au +352 47 08 95 1 – luxembourgticket.lu