Niederanven

Die Geschichte eines langen Tages

20 mai
Kulturhaus Niederanven | A 10h30 | Allemand (peu de texte) | A partir de 4 ans | A RESERVER |

In einer schönen Welt, in der alles aufs Beste geregelt ist, müssen sich Avi und Iva ausschließlich darum kümmern, dass alles so bleibt, wie es schon gestern war. Das ist schön und sauber, zufriedenstellend und tröstlich. Eines Tages wird ihr behagliches Leben jedoch gestört.

Die neue Inszenierung des Agora Theaters beschäftigt sich mit dem Thema der Verantwortung in menschlichen Beziehungen und entwirft eine Utopie, in der es darum geht, das Anderssein des Anderen anzuerkennen, ohne sich selbst zu verlieren.

Infos et réservations: www.khn.lu

ticket.luxembourg-ticket.lu

© Willi Filz

Share on FacebookTweet about this on TwitterShare on Google+Pin on PinterestEmail this to someonePrint this page